Hiking in Bucegi mountains, rhododendron tour in Transylvanian Alps

Hiking in Bucegi mountains, rhododendron tour in Transylvanian Alps

Simple things are the best! Was a tour what I do almost every year and I enjoyed a lot each time! This time was just two days but was nice!

Enjoy the photos,
Iulian, Iunie 2015

We spent two great days with Iulian, hiking in the Bucegi mountains. Bringing together a group of friends for an unusual hiking experience actually was not an easy task, with all the individual wishes, appointments, holiday plans, work issues and a bit of indecisiveness here and there. Iulian was a great help there, being flexible with the dates, the planning and quick in replying to any of my questions. Everyone of us four, who ended up joining the little expedition, is now really glad they did not miss it!
The trip was very well organized from the start right to the end, we could just relax and focus on the stunning views, watching cows, sheep, pink and blue flowers, and taking pictures of it all. It was really obvious that Iulian is a very experienced hiker and guide and knew exactly where to go and what to do in every situation. Also he always had several possible backup plans in his mind and could adapt to our abilities and fitness levels (higher on the first day, slightly lower on the second). And, last but not least, he was really easy to get along with and we enjoyed having him as a part of our little group. Also he sent us some great pictures he took of us during the hike, thanks a lot!

Two days was a nice start, but we hope to be back to hike some of the other rocks and mountains we saw around us.
Diana, Vienna, June 2015

Wir haben eine zweitägige Tour mit Iulian im Bucegi-Gebirge unternommen. Als Gruppe von mehreren Freunden war die Organisation am Anfang nicht ganz einfach: Terminfindung, Absprachen, Urlaubspläne, Unentschlossenheiten usw. mussten einbezogen werden. Dabei hatten wir mit Iulian wirklich Glück, der bei der genauen Planung und den Terminen flexibel und anpassungsfähig war und bei der Kommunikation stets schnell auf Fragen geantwortet hat. Am Ende sind wir vier, die am Ende mitgefahren sind, mehr als froh, dass wir die Tour nicht verpasst haben!
Der Ausflug war vom Start bis zum Schluss gut durchgeplant, so dass wir uns um nichts organisatorisches kümmern mussten und so die Zeit nutzen konnten, um uns zu entspannen und die wunderschönen Aussichten, die grasenden Kühe und Schafe, die bunten Bergblumen zu genießen und Fotos davon zu machen. Man konnte sehen, dass Iulian ein sich sehr gut mit der Gegend und mit dem Bergwandern an sich auskennt und in jeder Situation wusste, was zu tun war. Dank dieser Erfahrung hatte er auch für jede Eventualität einen Ersatzplan, sodass er die Wanderung an unsere Fähigkeiten und unsere Ausdauer (die am zweiten Tag ein klein wenig abgenommen hat) anpassen konnte. Nicht zuletzt hatten wir auch Spaß dabei, ihn als sympathisches und gesprächiges Mitglied in unserer kleinen Gruppe zu haben. An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank für die schönen Fotos von der Wanderung!

Zusammenfassend war die Zwei-Tage-Tour ein guter Start, aber hoffentlich sind wir bald wieder zurück in den Karpaten, um einige der Felsen und Berge, die wir von ferne gesehen haben, zu bewandern.
Diana, Vienna, June 2015

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*