Bedingungen

Alle Kunden und Teilnehmer von Iulian Cozma outdoor adventures muessen folgendes gelesen und verstanden haben, und muessen mit den unten angefuehrten Bedingungen einverstanden sein, damit Sie an jedwelcher Tour, Bergwanderung, Schitour oder an jedwelcher organisierten Tour von Iulian Cozma outdoor adventures teilnehmen koennen.

Die mindest Ausruestung fuer eine Sommer-Tour:
– Rucksack (40-60 Liter), ausgewaehlt je nach Tour.
– Bergschuhe welche ueber die Knoechel reichen; zusaetzlich 2 Paar Socken.
– Regenkleidung, Annorak und Hose. Ich empfehele Ihnen den Annorak und die Hosen, da Sie dadurch von Wind und Regen geschuetzt sind. Ein Regen-Poncho waere auch ok, aber nur solange es kein Wind gibt.
– Kappe/Kopfbedeckung, Handschuhe, Sonnenbrillen und Sonnenschutzcreme. Auch wenn es Sommer ist, empfehle ich Ihnen trotzedm Handschuhe und Kappe dabei zu haben, da es ab 1700m Hoehe auch im Sommer kalt sein kann.
– Warme Kleidung. Eine oder zwei Polar Hemde (Fleece).
– Nebenbei, koennen Sie selbstverstaendlich Ihre persoenlichen Sachen mitnehmen.
– Falls Sie etwas aus den oben genannten Sachen vergessen haben sollten, teilen Sie mir das bitte mit, bevor wir die Tour starten. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass jedwelche Personen die nicht diese mindest Bergausruestung mit sich haben, nicht an der Tour teilnehem koennen.

Risiken uebernehmen. Haftung.

Die Teilnahme an Bergwanderungen, Gruppentouren, Forschungsreisen der Tier- und Pflanzenwelt oder an jedwelcher organisierten Tour oder Ferienreise von Iulian Cozma outdoor adventures, setzt Risiken und Gefahren voraus. Diese Risiken beziehen sich auf folgende Punkte, beschraenken sich aber nicht nur darauf:
– Reisen in Berggegenden, auf Fluessen und in Waeldern
– Reisen mit Autos, mit Bussen, mit Kleinbussen, mit Gelaendewagen oder mit anderen Verkehrsmitteln
– Unfaelle oder Krankheitsfaelle in isolieren Gegenden, mit oder ohne Moeglichkeit einer medizinischen Versorgung (mit oder ohne Moeglichkeit eines kostenpflichtigen Transports der verletzten Person)
– Unfaelle durch Naturgewalten
– Aenderungen der Reiserouten aus verschiedenen Gruenden, die nicht von der Agentur abhaengen
– Absagen von Touren oder von Bergwanderungen aus verschiedenen Gruenden, die nicht von der Agentur abhaengen

Indem ich das oben Angefuehrte beachte und durch die Bezahlung, die mir eine Teilnahme an der von Iulian Cozma outdoor adventures Tour ermoeglicht, uerbernehme ich die Verantwortung fuer meine Handlungen, fuer Ursachen, fuer Pflichten, fuer Anfragen oder fuer Beschwerden jedwelcher Art, die schon am Anfang vorhanden sind oder sich zu einem spaeteren Zeitpunkt ergeben koennten. Ich habe dieses Schreiben gelesen. Es bedeutet die Risiko- und Haftunguebernahme fuer mich und fuer meine Nachfolger, fuer Verwalter, fuer Vollzieher und fuer alle Mitglieder meiner Familie, sowohl aber auch fuer Minderjaehrige, die mich begleiten. Durch dieses Schreiben bin ich aller Risiken und Gefahren bewusst, bin mit den Bedingungen einverstanden, aber auch mit einer moeglichen Zahlung von sich spaeter ergebenden Kosten.

Beschraenkte Haftung

Iulian Cozma outdoor adventures bietet fuer seine Programme: Transport, Unterkunft und Dienstleistungen von anderen Dienstleistern, aber auch einen anerkannten Bergfuehrer von Iulian Cozma outdoor adventures. Folglich traegt Iulian Cozma outdoor adventures keine Verantwortung fuer die Unfaelle, die Verluste oder andere persoenliche Schaeden bei dem Transport in der Luft, auf dem Wasser und am Land, oder fuer jedwelche Verkehrsmittel, die von ihm nicht beeinflusst werden koennen. Die Verantwortung fuer die Handhabung der Verkehrsmittel traegt das Transportunternehmen oder der jeweilige Fahrer. Diese Dienstleister verantworten sich vor den rumaenischen Behoerden. Die Transportunternehmen besitzen eine Transportlizenz fuer den Transport der Personen. Die Lizenz ist gemaess der rumaenischen Gesetzgebung. Die Unternehmen verfuegen ueber eine Gepaeckversicherung, aber auch ueber eine Unfallversicherung, die sowohl die Personen als auch ihre Gueter absichern. Sowohl Iulian Cozma outdoor adventures als auch ihre Inhaber, Angestellten, Mitarbeiter und Partner uebernehmen keinerlei Verpflichtungen in folgenden Faellen: Unfaelle, Verluste oder andere persoenliche Schaeden im Falle von schlechten Wetterbedingungen, Feuerausbruechen, Handlungen seitens des Staates, von Krieg, Streik, teroristischen Aktivitaeten, Diebstahl, Seuchen, Quarantaenesituationen, von gefaehrlichen Situationen in der Luft, auf dem Wasser und am Land, oder von jedwelchen Situationen, die von der Agentur nicht beeinflusst werden koennen. Die Agentur behaelt sich das Recht Reiserouten (auch Hotels) zu wechseln, aber nur um den Komfort und das Wohlbefinden der Teilnehmer zu sichern. Der Preis wird gemaess der aktuellen Wechselrate festgelegt und kann veraendert werden, wenn die Wechselrate sehr stark schwankt.

Details ueber eine moegliche Absage der Tour:
– jedwelche Absage einer Tour oder eines Programms wird per E-Mail oder per Fax (0040.268.418441) durchgefuehrt. Die Absage ist nur dann gueltig, wenn Sie eine Rueckbestaetigung erhalten.

Zahlungsbedingungen:
– Nachdem wir die Tour genau festgelegt haben, muessen Sie eine Vorauszahlung von 40% aus dem zusammen vereinbarten Preis der Tour machen, durch Bankueberweisung, auf dem Konto Iulian Cozma outdoor adventures
– Der Restbetrag (60%) wird in Bargeld gezahlt.
– Fuer die gezahlte Summe wird eine Rechnung ausgestellt.
– Zahlung kann von der Banküberweisung erfolgt werden

Fuer die Absage eines Programms wird folgende Provision erhoben:
– mehr als 105 Tage vor dem Touranfang – 20 % fuer jede am Programm teilnehmende Person
– zwischen 70 und 105 Tagen vor dem Touranfang – 40 % fuer jede am Programm teilnehmende Person
– zwischen 45 und 69 Tagen vor dem Touranfang – 60 % fuer jede am Programm teilnehmende Person
– weniger als 45 Tage vor dem Touranfang – 100 % fuer jede am Programm teilnehmende Person

Im Falle einer Programmabsage ist Iulian Cozma-Step by Step Agency nicht verantwortlich fuer Ihre persoenlichen Ausgaben, z.B. Kauf von Ausruestung, Zimmerbuchungen in Hotels oder in Pensionen, Kauf von Flug- oder Bahntickets.

Fuer jede Absage einer Tour werden wir Ihnen eine E-Mail, worin Sie ueber die an uns bereits geleistete Zahlung informiert werden. Wir raten Ihnen eine Storno-Versicherung abzuschliessen, so dass die Versicherungsfirma Ihre Anzahlung zurueck erstatten kann, wenn Sie an der Tour nicht teilnehmen koennen.

Iulian Cozma outdoor adventures behaelt sich das Recht Dienstleistungen an Drittpersonen oder an Unternehmen zu verweigern, ohne den Grund zu nennen. Die bis jetzt angefuehrten Informationen sind Teil eines Vertrags, der von beiden Seiten vor dem Tourbeginn unterschrieben wird.

Preise enthalten:
Bei jeder Bergtour oder Wanderung ist festgelegt, was im Preis inbegriffen ist. Der Preis enthaelt:
– alle Uebernachtungen in Zimmern mit oder ohne Bad, in Doppelzimmern oder Zimmern mit mehreren Betten,
– die Mahlzeiten, so wie sie im Programm angefuehrt sind,
– die Dienstleistungen eines Bergfuehrers waehrend der Bergtour oder der Wanderung
– den Transport von einer Location zur anderen, so wie er im Programm beschrieben wird

Preise enthalten NICHT: Der Preis haengt von der jeweiligen Tour und von der Anzahl der Teilnehmer ab. Der Preis beinhaltet nicht:
– den Transport der Personen bis zum im Programm festgelegten Treffpunkt fuer den Beginn der Bergtour oder Wanderung,
– die Mahlzeiten, die im Programm nicht angefuehrt werden.
– Die persoenlichen Versicherungen der Teilnehmer, die sich an Bergtouren oder Wanderungen beteiligen.
– Persoenliche Ausgaben (z. B. alkoholische Getraenke, Waschen der Waesche, Telefonate, Mineralwasser)

Unterkunft:
Die meisten Naechte waehrend der Bergtour oder der Wanderung verbringt man in Berghuetten oder in Pensionen. Die Qualitaet der Unterkunft kann unterschiedlich sein, aber jede/r TeilnehmerIn wird ein sauberes Bett zur Verfuegung haben. In manchen Faellen wird ein leichter Schlafsack oder eine Schutzbettwaesche empfohlen. (Solche Faelle werden von Anfang an bekannt gegeben.) Nicht an allen Unterkunftsorten besteht die Moeglichkeit einer separaten Uebernachtung von Maennern und Frauen. Wenn aber vor Beginn des Programm solche Forderungen auftauchen sollten, versuchen wir die bestmoeglichste Loesung zu finden. In den Berghuetten sind die Toiletten und die Wasserversorgungsquelle drinnen oder draussen in einer Entfernung von hoechstens 15 m. Sie werden ueber diese Sachverhalte vor dem Beginn des Programms informiert.

Gepaeck: Der Transport des Gepaecks von einer Location zu der anderen ist im Preis der Bergtouren oder Wanderungen nicht inbegriffen, nur wenn das explizite formuliert wurde. Wir empfehlen ein kleines und leichtes Gepaeck, so dass unangenehme Situationen beiderseits vermieden werden koennen.

Ausruestung:

Angesichts der Tatsache, dass alle Programme in der Natur stattfinden, auf markierten oder nichtmarkierten Bergpfaden, sollen Sie in Betracht ziehen, dass Sie durch Matsch, nasse Erde und manchmal auch durch Schnee gehen muessen. Der Zustand der Pfade kann sehr stark varieren: manche sind in einer guten Zustand, sie sind breit, gut erhalten und recht einfach zu besteigen. Andere, die sich in einer hoeheren Lage befinden, sind Pfade, die nicht so oft bestiegen werden, so dass Sie diese ohne eine erfahrene Begleitperson leicht aus den Augen verlieren koennen.

Wenn Sie an irgendeiner Krankheit leiden, wird Ihnen empfohlen, dass Sie vor dem Beginn einer Bergtour oder einer Wanderung Ihren Arzt aufsuchen. Wenn Sie Ihr Leiden vor dem Gruppenfuehrer oder Bergfuehrer geheim halten, tragen Sie dafuer die ganze Verantwortung fuer alle sich ergebenden Risiken. Denken Sie bitte daran, dass Sie taeglich mit 5 bis 10 Wanderstunden rechnen muessen, Zeit, in der das Wetter schwer vorauszusagen ist. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, dass Sie fuer die Bergtouren oder Wanderungen gut ausgeruestet sind. So koennen Sie die Touren auch bei schlechtem Wetter geniessen und neue Erfahrungen sammeln. Fuer jedwelche Frage bezueglich der Ausruestung wenden Sie sich bitte an mich!

Koerperliche Kondition:
Die Bergtouren oder die Wanderungen, die auf dieser Webseite vorgestellt werden, finden im Gebirge, in einer Hoehe von bis zu 2000 m statt, so dass es waehrend einer solchen Tour zu Hoehenunterschieden kommen kann. Um diese Programme mitmachen zu koennen, muessen Sie den noetigen Willen zeigen, eine gute koerperliche Kondition haben und in einer guten seelischen Verfassung sein. Es gilt Folgendes: wenn Sie faehig sind, eine Tour von 7 km mit Auf- und Abstieg zu bewaeltigen (auch mit einem 800 m Hoehenunterschied), dann koennen Sie an den meisten von uns angebotenen Touren teilnehmen. Wenn Sie mit den Bergsteigtechniken nicht vertraut sind, wird Ihnen der Gruppen-/Bergfuehrer die benoetigte Hilfeleistung geben. Wenn Sie sich Ihrer koerperlichen Kondition nicht sicher sind, suchen Sie bitte einen Arzt auf, bevor Sie unsere Bergtouren oder Wanderungen in Anspruch nehmen.

Essen:
Alle Mahlzeiten werden abhaengig vom Programm in Schutzhuetten oder in Pensionen eingenommen. Das Mittagsessen besteht an Wandertagen gewoehnlich aus Sandwiches. Das Abendessen wird in Schutzhuetten oder in Pensionen eingenommen. Bitte benachrichtigen Sie uns ob Sie VegetarierIn sind oder ob Sie besondere Wuensche bezueglich des Menues haben.

Transport:
Abhaengig vom ausgesuchten Programm und von der Anzahl der Teilnehmer, wird der Transport wie folgt gewaehrleistet: mit der Bahn, mit oeffentlichen Verkehrsmitteln, mit Taxis oder Kleinbussen.

Wasserversorgungsquellen:
Das Quellwasser aus den Bergen Rumaeniens ist gewoehnlich trinkbar, aber ich empfehle Ihnen wasserreinigende Mittel mit zu nehmen, um jedwelche Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Das Wetter:
Wegen des schlechten Wetters muss manchmal die Tourroute zu Ihrer Sicherheit geaendert werden. Die Aenderungen werden gemeinsam besprochen und die jeweiligen Varianten erklaert. Letzten Endes ist es aber der Bergfuehrer, der die Entscheidung trifft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*